babel

eine literarische Spurensuche
Kölner Migration / von Marco Hasenkopf

Über das Projekt

Projektstart - Babel 2 Welche Sprache BIST Du!?

Weltweit gibt es mehr als 6900 Sprachen in offiziell 194 anerkannten Nationen. In Köln leben Menschen aus 184 Nationen: Wie viele Sprachen SPRICHT Köln? Was hat Sprache mit der Identität zu tun? In der Fortsetzung der Autoren-Werkstatt Babel 2 – Welche Sprache BIST Du? wurde diesem Phänomen nachgegangen.
In der Zeit vom 25.05. bis 28.7.2011 haben wir Menschen aus Köln mit den verschiedensten sprachlichen und kulturellen Herkünften Fragen zu ihrer Lebensgeschichte und ihrem Selbstverständnis gestellt. Die so entstehende Sprachen-Sammlung wird auf www.babel-koeln.de als einmaliges Zeitzeugendokument archiviert. Die Interviews dienen zugleich als Grundlage für literarische Schreibstücke (siehe Werkstatt).

Babel 1 - Der Mensch wandert. Und zwar nicht erst seit es Begriffe wie Migration und Integration gibt oder die ersten „Gastarbeiter“ nach Deutschland gekommen sind. Der Mensch wandert, weil er Mensch ist?

In der Zeit vom 15.11.-12.12.2010 führte Autor Marco Hasenkopf in seiner Autorenwerkstatt Interviews mit Migranten und Nicht-Migranten. Diese Interviews werden auf der Internetseite als Audiodateien archiviert und können angehört werden.

gefördert von:

Kunststiftung NRW
Kulturamt Köln

Interkultureller Dienst Köln-Mülheim

Christliche Sozialhilfe Köln e.V.
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

in Kooperation mit:

Kulturbunker Köln-Mülheim e.V